über mich

Foto © Fadi Arouri


Als Sachbuch- und Romanautor (geboren im Dezember 1978) recherchiere und schreibe ich seit über zwanzig Jahren zu politischen Themen. Dabei gehe ich immer wieder der Frage nach, wie sich Lebensläufe radikalisieren können. Oft nehme ich junge Protagonist*innen in den Fokus. Ihre Geschichten spielen in einer dystopisch angehauchten Welt. Viele der Bücher sind Lektüre im Unterricht und wurden in andere Sprachen übersetzt.