Gebrauchsanweisung für Israel und Palästina

Ein Buch für Reisende – ob in Gedanken oder tatsächlich.

Verlag: Piper Verlag

„Endlich mal ein Buch, das den Nahost-Konflikt nicht lösen will. Statt auf billige Urteile setzt Schäuble auf kenntnisreiche Erklärungen, statt über die festgefahrene Politik schreibt er über bewegende Erlebnisse auf beiden Seiten.“
Peter Münch, Nahost-Korrespondent der Süddeutschen Zeitung